HOME | PRESSE | SPONSORING | STELLEN | KONTAKT | ASO INTERN 
Home
Home
Portrait
Chefdirigent
Musiker
Orchestervorstand
Geschäftsstelle
Geschichte
Repertoire

Der Chefdirigent

 

Der britische Dirigent Douglas Bostock ist seit 2001 Chefdirigent des Aargauer Symphonie Orchesters.

 

 Weitere Stationen seiner Laufbahn sind u. a. Karlsbader Symphoniker, CZ (Chefdirigent); Tschechische Kammerphilharmonie, CZ (Ständiger Gastdirigent); Münchner Symphoniker, D (Erster Gastdirigent); Tokyo Kosei Wind Orchestra, J (Chefdirigent / Erster Gastdirigent); Schlossoper Hallwyl, CH (Musikalischer Leiter).

 

Douglas Bostock pflegt ein umfassendes und vielseitiges Repertoire, hat sich aber insbesondere als Dirigent tschechischer und britischer Musik sowie zeitgenössischer Tonkunst einen Namen gemacht.

 

Seine zahlreichen Auftritte bei führenden Orchestern in vielen Ländern Europas, den USA, Kanada und Mexiko zeugen von seinem breiten Wirkungskreis. Zu Douglas Bostocks Gastdirigaten in Grossbritannien gehören u. a. Konzerte und Aufnahmen mit dem BBC Symphony, dem BBC Philharmonic, dem Royal Philharmonic, dem Royal Liverpool Philharmonic, dem Scottish National Orchestra, der London Philharmonic und dem BBC National Orchestra of Wales. In Japan ist er als Gastdirigent ebenfalls sehr gefragt, u. a. bei der New Japan Philharmonic, dem Tokyo City Symphony, der Kanagawa Philharmonic, dem Gunma Symphony und der Geidai Philharmonia.

 

Douglas Bostock ist auch ein geschätzter Pädagoge. Er gastiert international als Dirigent und Lehrer an Musikhochschulen und leitet zudem Meisterkurse in vielen Ländern. Seit 2007 ist er als Gastprofessor an der Geidai National University of Fine Arts and Music in Tokio tätig und seit 2009 in der gleichen Funktion am Senzoku Gakuen College of Music in Japan.

 

Rund 80 CD-Aufnahmen, darunter viele Ersteinspielungen, dokumentieren das künstlerische Profil und das vielseitige Repertoire des Dirigenten Douglas Bostock. Seine Aufnahmen der kompletten Orchesterwerke Carl Nielsens und der Symphonien Robert Schumanns sowie viele Ersteinspielungen wenig bekannter Werke finden international hohe Anerkennung. Die bedeutende CD-Reihe mit symphonischer Musik britischer Komponisten «The British Symphonic Collection» geniesst weltweit sowohl in der Presse als auch beim Publikum grosse Beliebtheit.


 

www.douglasbostock.net

 

>> weiter zu Pressefotos vom Orchester und Douglas Bostock

 

>> weiter zum Pressespiegel

 

 

 

Sitemap anzeigenStichwortsuche