HOME | PRESSE | SPONSORING | STELLEN | KONTAKT | ASO INTERN 
Home
Home
Pressespiegel 2012/2013
Archiv Pressespiegel
Archiv Presse 2011/2012
Archiv Presse 2010/2011
Archiv Presse 2009/2010
14.06.2010
10.06.2010
11.05.2010
06.05.2010
06.05.2010
05.05.2010
23.03.2010
21.03.2010
13.03.2010
09.03.2010
04.03.2010
26.01.2010
19.01.2010
13.01.2010
04.01.2010
30.12.2009
19.12.2009
10.11.2009
05.11.2009
15.09.2009
10.09.2009
07.09.2009
29.07.2009 NZZ
26.07.2009
Archiv Presse 2008/2009
Archiv Presse 2007/2008
Archiv Presse 2006/2007
Medienmitteilungen
ASO-Portrait/Fotos

Pressespiegel 2009/2010

 

Fasten your seatbelt, hier kommt Bostock

American Journey mit dem Aargauer Symphonie-Orchester in Baden und Aarau

(Mittelland Zeitung, Tom Hellat, 14. Juni 2010)

Weiter>>

 

Saisonschluss mitsamt Rodeo-Ritt

Das Aargauer Symphoie-Orchester (ASO) präsentiert eine musikalische Postkarte aus Amerika.

(Mittelland Zeitung, Christian Berzins, 06. Juni 2010

Weiter>>

 

Bostock zaubert mit Dirigierstab

Das Aargauer Symphonie-Orchester (ASO) und die Sopranistin Judith Schmid überzeugten in ihrem neuen Programm «Zaubernächte» mit Klangzauber.

(Mittelland Zeitung, Tom Hellat, 11. Mai 2010)

Weiter>>

 

Treue Hörer, flüchtiges Geld

Aargauer Symphonie-Orchester bietet 2010/2011 Raritäten und Hits

(Mittelland Zeitung, Christian Berzins, 06. Mai 2010)

Weiter>>

 

Aargauer Symphonie Orchester: Saison 2010/11

Arthur Honeggers «Le Roi David» und drei Auftritte in der Zürcher Tonhalle gehören zu den Glanzpunkten der Saison 10/11 des Aargauer Symphonie Orchesters (ASO). Sie steht vor allem im Zeichen der Konsolidierung erreichter Erfolge.

(Codes Flores, Wolfgang Böhler, 06. Mai 2010)

Weiter>>

 

Lieder in Erwartung einer Oper

Die Mezzosopranistin Judith Schmid tritt beim letzten Zyklus der Saison 2009/2010 des Aargauer Symphonie Orchesters (ASO) als Solistin auf.

(Mittelland Zeitung, Christian Berzins, 05. Mai 2010)

Weiter>>

 

Leuchtkraft

Das Aargauer Symphonieorchester in der Tonhalle

(Neue Zürcher Zeitung, Thomas Schacher, 23. März 2010)

Weiter>>

 

Das ASO auf Art-tv.ch

Weiter>>

 

Stimmungs- und charaktervoller musikalischer Genuss

Zofingen. Mit der Aufführung von Klang-Dichtung zog das Aargauer Symphonie Orchester das Publikum im Stadtsaal in seinen Bann.

(Mittellandzeitung, Roger Wechsler, 13. März 2010)

Weiter>>

 

Fein ziselierter Klangzauber

Der Pianist Sergey Koudriakov und das Aargauer Symphonie Orchester unter der Leitung von Douglas Bostock überzeugten in Aarau.

(Mittellandzeitung, Tom Hellat, 09. März 2010)

Weiter>>

 

Auf den Spuren von Meister Anda

(Mittellandzeitung, Christian Berzins, 04. März 2010)

Weiter>>

 

Konzert der Superlative

Das Aargauer Symphonieorchester begeisterte die Konzertbesucher in Rheinfelden.

(Neue Fricktaler Zeitung, WH, 26. Januar 2010)

Weiter>>

 

Ein Schiff wird hochseetauglich

Das Aargauer Symphonie Orchester zeigt, wie viel man unter Douglas Bostock gelernt hat - sein Konzertmeister triumphiert als Solist.

(Mittellandzeitung, Christian Berzins, 19. Januar 2010)

Weiter>>

 

«Beethoven schenkt einem wenig»

Ulrich Poschner ist Konzertmeister des Aargauer Symphonie-Orchesters (ASO). Beim kommenden 3. Zyklus steht er als Solist vor seinen Kollegen.

(Mittelland Zeitung, Christian Berzins, 13. Januar 2010)

Weiter>>

 

Begegnung mit Gorbatschow

Die russische Seele liess am Wettinger Neujahrskonzert Schweizer Herzen höher schlagen.

(Mittelland Zeitung, Rosmarie Mehlin, 4. Januar 2010)

Weiter>>

 

«Mein Leben ist geprägt von Improvisation»
Marc Kissóczy dirigiert das traditionelle Neujahrskonzert des Aargauer Symphonie Orchesters (ASO). Er spricht über sein russisches Programm und über seine Liebe für das berühmte Wiener Neujahrskonzert.

(Mittelland Zeitung, Christian Berzins, 30. Dezember 2009)

Weiter>>

 

«Weihnachten bedeutet für mich Familie»
Der Dirigent des Aargauer Symphonie-Orchesters (ASO), Douglas Bostock, verbindet die Festtage privat und beruflich mit lieb gewordenen Traditionen. Am Sonntag dirigiert er erst in Baden, dann in Suhr.

(Mittelland Zeitung, Rosmarie Mehlin, 19. Dezember 2009)

Weiter>>

 

Ein Schlachtross und ein Rätsel

Das Aargauer Symphonie Orchester spielte am Sonntag sein zweites Programm der Saison mit Gastdirigent Petr Altrichter. Als Solistin überzeugte Sophia Jaffé.

(Aargauer Zeitung, Christian Berzins, 10. November 2009)

Weiter >>

 

«Begabung und Arbeit haben sich ergänzt»

Im zweiten Zyklus des Aargauer Symphonie Orchesters spielt die aufstrebende Geigerin Sophia Jaffé, deren neue CD soeben erschienen ist.

(Mittellandzeitung, Christian Berzins, 5. November 2009)

Weiter >>

 

Englische Musik will nicht verbiestert sein

Das Aargauer Symphonie Orchester präsentierte zur Saisoneröffnung in Aarau ein rein

englisches Programm und zeigte dabei klangliche Schönheit.

(Aargauer Zeitung, Tom Hellat, 15. September 2009)

Weiter >>

 

Das Aargauer Symphonie Orchester legt zu

Das Aargauer Symphonie Orchester (ASO) hat in der vergangenen Saison seine Besucherzahlen im Vergleich zum Vorjahr um zwei Prozent steigern können. Die Auslastung der Konzerte lag bei 86 Prozent (Vorjahr: 84 Prozent).

(CODEX FLORES - Onlinemagazin für alle Bereiche der klassischen Musik, H.-J. Gränicher, 10.09 2009)

Weiter >>

 

«Ich will in Hallwyl alle zwei Jahre spielen»

Der Chefdirigent des Aargauer Symphonie-Orchester (ASO) Douglas Bostock verbrachte den Sommer in Hallwyl und dirigierte «Die verkaufte Braut». Nun fordert er, dass alle zwei Jahre Oper gespielt wird.

(Aargauer Zeitung, Christian Berzins, 07.09.2009)

Weiter >>

 

Volksoper im Grafenschloss

Smetanas «Verkaufte Braut» im Schloss Hallwyl

(Neue Zürcher Zeitung, Bernhard Fuchs, 29.07.2009)

Weiter >>

 

Diese «Verkaufte Braut» ist top 

Im Schlosshof Hallwyl wird Peter Schweigers Inszenierung der beliebten Smetana Oper bejubelt

(Aargauer Zeitung, Elisabeth Feller, 26.07.2009)

Weiter >>

 

 

 

 

 

 

Sitemap anzeigenStichwortsuche