HOME | PRESSE | SPONSORING | STELLEN | KONTAKT | ASO INTERN 
Home
Home
Pressespiegel 2012/2013
Archiv Pressespiegel
Medienmitteilungen
Archiv 2011/2012
Archiv 2010/2011
Archiv 2009/2010
Archiv 2008/2009
15.05.2009
13.05.2009
07.05.2009
07.04.2009
13.02.2009
06.02.2009
21.12.2008
19.12.2008
16.11.2008
13.10.2008
10.09.2008
18.08.2008
11.07.2008
Archiv 2007/2008
Archiv 2006/2007
ASO-Portrait/Fotos

Konzertankündigung Aarau, 11. Juli 2008


Charles Chaplins Stummfilm „City Lights“ mit live-Originalmusik

 

Am 29. August 2008 kann das Aargauer Symphonie Orchester ASO unter der Leitung von Douglas Bostock live im Kino erlebt werden! Charlie Chaplins Film „City Lights“ aus dem Jahr 1931 wird im Trafo-Kino Baden aufgeführt und die Originalfilmmusik wird dazu live vom ASO gespielt.

 

In „City Lights“ (Lichter der Grossstadt) griff Charlie Chaplin seine bekannteste Figur, den Tramp, wieder auf und versetzte ihn diesmal nach New York. Für diesen Stummfilm produzierte Chaplin erstmals eine eigene Tonspur.
Der Tramp verliebt sich in ein blindes Blumenmädchen, gibt aber vor, ein Millionär zu sein. Doch lange hält das vermeintliche Glück für den Tramp nicht an.
Ein Film der Wünsche und Ängste, Träume und Trauer direkt und unmissverständlich auf die Leinwand bringt.

Das Aargauer Symphonie Orchester ASO unter der Leitung seines Chefdirigenten Douglas Bostock spielt live zur Projektion des Filmes auf Grossleinwand Chaplins Original-Kompositionen. „City Lights“, für sich allein schon ein Kunstwerk ersten Ranges, erhält durch die Live-Musik eine weitere Dimension. Ein besonderes Erlebnis am 29. August 2008 um 20.45 Uhr im Trafo-Kino Baden.

Als musikalischer Auftakt erklingt das Werk eines Zeitgenossen von Chaplin: Darius Milhauds „Trois Rag-Caprices“.

 

Aargauer Symphonie Orchester ASO
«City Lights»

Charles Chaplins Stummfilm von 1931 mit Live-Originalmusik
(Dauer 81 Minuten)

Music composed by Charles Chaplin

Es spielt das Aargauer Symphonie Orchester ASO unter der Leitung von Douglas Bostock.


Konzert-Ort

Baden, Trafo-Kino
Freitag, 29. August 2008, 20.45 Uhr

Eintrittspreis: CHF 35.-


Vorverkauf ab 4. August 2008:

Trafo Kinocenter
Telefon 0900 200 400 (CHF 0.70/min)
täglich 14 bis 21 Uhr
Internet www.sterk.ch


Weitere Informationen unter www.aso-ag.ch

 

Kontakt:

Aargauer Symphonie Orchester
Ramona Früh
Laurenzenvorstadt 90, Postfach 2132
5001 Aarau

062 834 70 02 Tel.
079 633 63 60 Natel
ramona.frueh@aso-ag.ch

 

 

 

 

Fotos:

Charles Chaplin (JPG 600 KB)

City Lights (JPG 500 KB)

City Lights (JPG 200 KB)

 

 

 

Sitemap anzeigenStichwortsuche