HOME | PRESSE | SPONSORING | STELLEN | KONTAKT | ASO INTERN 
Home
Home
Saison 2012/2013
Konzertarchiv
Saison 2011/2012
Saison 2010/2011
Saison 2009/2010
Saison 2008/2009
Saison 2007/2008
Zyklus 1 - September
Tag der Musik
Zyklus 2 - November
Familienkonzerte
Neujahrskonzerte
Zyklus 3 - Januar
Zyklus 4 - März
Frühlingskonzert Tonhalle
Zyklus 5 - Mai
Weitere ASO Konzerte
Einführungen 07/08
Saison 2006/2007

Männerchor

 

Das Collegium Vocale Lenzburg wurde 1979 von seinem Leiter Thomas Baldinger gegründet. Es besteht heute aus rund 30 Sängerinnen und Sängern. Der Chor legt grossen Wert auf Klang, Intonation und Stimmbildung und widmet sich der a cappella-Musik aller Epochen. Die (Wieder-) Entdeckung und Aufführung selten gehörter Werke hat ihm einen wichtigen Platz im aargauischen Musikleben gesichert. Das CVL hat zwei viel beachtete CDs mit Vespern von Joh. Rosenmüller (bei Patmos, vergriffen) und dem aarg. Barockkomponisten Joh. Melchior Gletle (bei Musiques Suisses) aufgenommen.

 

Die Musica Vocalis Rara wurde 1985 ebenfalls vom heutigen Leiter Thomas Baldinger gegründet. Das Ensemble besteht ausschliesslich aus Berufsmusikerinnen und –musikern und hat sich zum Ziel gesetzt, selten aufgeführte, anspruchsvolle Chormusik dem Aargauer Publikum näher zu bringen. Die Schwerpunkte liegen bei Kompositionen aus dem 20. Jahrhundert sowie aus der Renaissance- und Barockzeit. Der Chor hat viele zeitgenössische Werke uraufgeführt oder zur Schweizerischen Erstaufführung gebracht. Trotzdem ist ihm die Auseinandersetzung mit verschiedensten Stilrichtungen zur Selbstverständlichkeit geworden.

 

Thomas Baldinger wurde 1950 in Turgi AG/Schweiz geboren. Nach seinem Studium (Orgel, Chorleitung, Schulmusik II) in Zürich erwarb er während eines Auslandjahres das niederländische Diplom für Chordirektion am Brabants Conservatorium Tilburg. Seit 1980 ist er Lehrer für Schulmusik und Chor an der Alten Kantonsschule Aarau. Seit 1985 leitet er neben dem Collegium Vocale Lenzburg auch das semiprofessionelle Vokalensemble Musica Vocalis Rara und seit 1986 den Oratorienchor Aarauer Vokalisten.


 

Thomas Baldinger

 

 

 

 

Sitemap anzeigenStichwortsuche