HOME | PRESSE | SPONSORING | STELLEN | KONTAKT | ASO INTERN 
Home
Home
Saison 2012/2013
Konzertarchiv
Saison 2011/2012
Saison 2010/2011
Saison 2009/2010
Saison 2008/2009
Saison 2007/2008
Zyklus 1 - September
Tag der Musik
Zyklus 2 - November
Familienkonzerte
Neujahrskonzerte
Zyklus 3 - Januar
Zyklus 4 - März
Frühlingskonzert Tonhalle
Zyklus 5 - Mai
Weitere ASO Konzerte
Einführungen 07/08
Saison 2006/2007

Gastdirigent


Marc Kissóczy

 

Geboren in Montreal (Kanada) als Sohn Schweizerisch-Ungarischer Eltern. Violinstudium an den Konservatorien Zürich und Bern bei Prof. A. Fietz und Martin Lehmann; Konzertreifeprüfung bei Ulrich Lehmann. Daneben und danach Dirigierstudium an der Pierre Monteux School in den USA; bei Rolf Reuter (Berlin), Pierre Boulez und Sergiu Celibidache. Zahlreiche Konzerte, Rundfunk- und Fernsehaufnahmen mit Sinfonieorchestern in Europa, Asien und Amerika.
Neben den Verpflichtungen als Gastdirigent ist er auch Jurymitglied bei nationalen und internationalen Wettbewerben und unterrichtet an der Musikhochschule Zürich Orchesterleitung. Seit der Saison 2002/03 ist Marc Kissoczy Chefdirigent der Camerata Zürich.

Marc Kissóczy

 

 

 

Sitemap anzeigenStichwortsuche